#DellForEntrepreneurs zu Gast beim Mentorentag im SpinLap Leipzig

SHARE:
Copied!

Am Donnerstag den 21. März 2019 war es wieder soweit: Das Dell Team war zu Gast bei SpinLap Mentorentag in Leipzig.  Acht spannende neue Startup-Unternehmen aus den Bereichen eHealth, Energie, SmartCity und Querschnittstechnologien hatten hier die Möglichkeit sich mit Investoren, Sponsoren und Gästen auszutauschen.

Foto: Daniela Neubert

Die Veranstaltung begann mit der Eröffnungsrede von Dr. Eric Weber aus dem Leipziger SpinLab, der den Teilnehmer einen Ausblick über die nächsten Stunden geben hat.
Anschließend wurde Prof. Dr. Alexander Lahmann von der HHL Leipzig Graduate School of Management auf die Bühne gebeten um ein Research Update zu geben, bevor die einzelnen Startups jeweils fünf Minuten Zeit für einen Elevator-Pitch hatten. Dabei ging es darum den Teilnehmern kurz und knapp Ihre Erfindungen und Ideen zu präsentieren und sich den Fragen der Gäste zu stellen.

Das sind die acht neuen Startup-Unternehmen:

  • AiCura (Berlin; Middleware/Integrator für AI-Lösungen in Krankenhäusern)
  • Myo (Berlin; Kommunikation in der Pflege)
  • AirQ (Chemnitz; Messung von Luftqualitätsdaten),
  • we-do.ai (Leipzig; KI-Software für Chatbots mit integrierter Bild- und Texterkennung)
  • idatase (Frankfurt; Planung/Management von IoT-Infrastrukturen)
  • qCoat (Leipzig; Membranbeschichtung für Klärwerke)
  • BrainPlug (Braunschweig; Anomalieerkennung auf Überwachungskameras)
  • Octagon (Toronto, Recruiting) haben wir 8 starke Startups

 

Foto: Daniela Neubert

Nachdem jedes Startup einen kurzen Einblick geben konnte, wurden die jeweiligen Experten im Raum aus den Bereichen Legal/Tax, Strategy, Financing, Marketing/PR, IT&Tech sowie HR&Leadership in kleine Gruppen eingeteilt. Wir von Dell haben die Startups vor allem im Bereich Marketing unterstützen. Dabei fiel auf, dass die Unternehmen in der Regel alle die gleichen Herausforderungen haben.

Fragen wie: Welche Social Media Plattform kann ich im B2B Bereich nutzen? Wie sollte die Homepage aufgebaut sein? Macht es Sinn mit seinem Unternehmen noch auf einer Messe vertreten zu sein oder ist dieser Schritt doch eher kostenintensiv und „oldscool“? kamen dabei sehr häufig auf. Jedes Startup hatte 20 Minuten, um Fragen mit Experten zu besprechen und waren dankbar für jede Unterstützung in den unterschiedlichen Bereichen.

Der Tag endete mit einer von Spinlap organisierten Community Party, bei der jeder Teilnehmer nochmal die Möglichkeit hatte sich mit dem jeweiligen Startup Unternehmen in einer entspannten Atmosphäre auszutauschen.

Abschließend kann gesagt werden, dass es ein spannender Tag für das Team von Dell war. Es war großartig zu sehen wie viele neue Startups aus verschieden Bereichen sich in Leipzig entwickeln und sich gegenseitig unterstützen. Dieser Tag zeigte auch das jedes Startup Unternehmen grundlegend vor den gleichen Herausforderungen stehen. Es war zudem schön zu sehen, dass unser Dell for Enterpreneurs Team mit den Erfahrungen und Wissen die Startup Unternehmen unterstützen konnte und diese Unterstützung auch dankend entgegen genommen wurde.

 

Continue Reading
Would you like to read more like this?

Related Posts

„…Am Ende des Tages“

Wer in der IT-Branche „Buzzword-Bingo“ spielt, sollte „…am Ende des Tages“ auf jeden Fall auf seiner Liste haben. Ich persönlich mag diese Phrase nicht. Aber ich mag das Bild, was … READ MORE

Rene Mattner April 2nd, 2019

Wir haben ja schon Morgen

  Digitale Transformation lässt sich auf einen einfachen Nenner bringen: Im Kern geht es um die Wettbewerbsfähigkeit in einer künftigen „hyper-digitalen Welt“, wie sie die aktuelle Studie von D … READ MORE

Dinko Eror April 2nd, 2019
Click to Load More
All comments are moderated. Unrelated comments or requests for service will not be published, nor will any content deemed inappropriate, including but not limited to promotional and offensive comments. Please post your technical questions in the Support Forums or for customer service and technical support contact Dell EMC Support.